Sie sind hier: Hilfen ... Patenschaften ... Familie Blinsnjuk

Familie Blinsnjuk

Familie Blinsnjuk wohnt in einem kleinen Dorf, etwa 50 Km von Lutsk entfernt in einer amseligen Hütte mit 2 Wohnräumen einer Art Küche mit der einzigsten Heizmöglichkeit auf etwa 40 qm. Im Sommer kocht man in der sogenannten Sommerküche, separat auf dem Hof. Der sich am Haus anschließende Garten, eine Kuh und ein heranwachsendes Pferd sichern der "Lebensunterhalt" der Familie.



Familie Blinsnjuk Valentina ( 1974 geb.) und Viktor ( 1970 geb.) sind arbeitslos, die Kinder Bogdan ( 1996 geb.) und Natali ( 1993 geb.) gehen zur Schule bzw. Natalie muß auf Grund ihrer Behinderung mit dem Fahrrad zur Schule gebracht und geholt werden.

Natalie leidet an einer unheilbaren Knochenkrankheit im Hüftbereich, die im Rollstuhl enden wird. Die Eltern haben kaum Geld, um die laufenden Behandlungskosten tragen zu können.

Cerstin Mahlow, eine Studentin aus der Uckermark, die jetzt in Zürich wohnt und arbeitet hat sich der Familie angenommen und unterstützt diese monatlich mit 25,00 €.




Nach oben